Die Ursachen von trockenen Augen

 

In unserem modernen Leben gibt es zahlreiche Dinge, die trockene Augen verursachen können. Trockene Augen entstehen häufig, wenn die Feuchtigkeit innerhalb des Tränenfilms, der das Auge bedeckt, verdunstet. Wenn die Feuchtigkeit aus der wässrigen Schicht des Tränenfilms entweicht, kann dies ein unangenehmes Gefühl von Trockenheit hervorrufen, das von leicht bis zu schmerzhaft variieren kann. Wichtig ist es zu verstehen, dass trockene Augen zahlreiche Ursachen haben können. Einige der Hauptgründe für das Entstehen von trockenen Augen können unsere Umwelt sowie physische Veränderungen im eigenen Körper sein.

Umweltbedingt /Äußere Einflüsse

Unsere Umwelt ist oftmals eine Ursache für trockene Augen. Sei es draußen oder drinnen, zu Hause oder bei der Arbeit - es gibt viele potenzielle Faktoren, die zu trockenen Augen führen können, z. B. starker Wind, Luftfeuchtigkeit oder Helligkeit.

Viele Fälle von trockenen Augen entstehen im Büroumfeld. Bekannte Ursachen für trockene Augen sind Ventilatoren und Klimaanlagen, die für trockene Raumluft sorgen, und das lange Arbeiten am Computer, das die Lidschlagfrequenz verringert. So kann es nämlich zu Störungen der Lipidschicht des Auges kommen.

Wenn Sie sich draußen aufhalten, kann die Hitze des Sonnenlichts einen austrocknenden Effekt auf Ihre Augen haben. Schützen Sie sie mit einer Sonnenbrille, die ebenfalls UV Schutz bietet (und auch vor Pollen und Staub schützt, die direkt auf Ihren Augen landen können).

Physische Veränderungen / Innere Einflüsse                                             

Was kann in Ihrem Körper passieren, dass es zu trockenen Augen kommt? Zunehmendes Alter und hormonelle Veränderungen können Ursachen für trockene Augen sein. Hormonelle Veränderungen in Schwangerschaft, Stillzeit und Menopause können das Risiko der Entstehung des trockenen Auges erhöhen.

Auch die Häufigkeit des Blinzelns kann sich aus verschiedenen Gründen verringern. Dadurch werden die Tränen nicht mehr regelmäßig und gleichmäßig auf den Augen verteilt, was Trockenheit, Reizungen oder ein Fremdkörpergefühl verursachen kann.

Weitere Ursachen

Es gibt weitere Ursachen von trockenen Augen:

  • Kontaktlinsen – das lange Tragen von Kontaktlinsen kann zu trockenen Augen führen.
  • Medikamente – bestimmte Arten von Medikamenten listen als mögliche Nebenwirkungen trockene Augen auf. Konsultieren Sie Ihren Arzt, ob die Medikamente, die Sie derzeit nehmen, zu trockenen Augen führen können.
  • Krankheiten – das Sjögrensyndrom, rheumatoide Arthritis oder SLE sind alles potenzielle Ursachen für trockene Augen.1
Discover RB! FacebookTwitterYouTube