Die richtige Verwendung

von ActiSpray 2in1

 

Das Optrex ActiSpray 2in1 ist ein Produkt des Optrex Sortiments mit großartigen Eigenschaften. Es wurde dazu entwickelt, die natürliche Lipidschicht des Tränenfilms wieder aufzufüllen und zu stabilisieren, um das verstärkte Verdunsten von Tränenflüssigkeit zu verhindern. So können die Symptome eines trockenen Auges wie müde und überanstrengte Augen gelindert werden.

Eigentlich sind wir es gewohnt, Augentropfen zur Behandlung von trockenen Augen zu verwenden. Doch wie unterscheidet sich ActiSpray 2in1 von gewöhnlichen Augentropfen und wie wird es angewendet?

Wann wird es angewandt?

Wenn Sie unter trockenen Augen leiden, könnte das an einer Schädigung der Lipidschicht des Tränenfilms liegen. Wenn diese Schicht beschädigt ist, verdunstet vermehrt Feuchtigkeit aus der darunter liegenden wässrigen Schicht. Um die Lipidschicht wieder aufzufüllen und zu stabilisieren, werden durch das ActiSpray 2in1 neue Lipide zur Stabilisierung in das Auge gebracht.

Was sind die Vorteile?

Anders als Augentropfen wird ActiSpray 2in1 auf das geschlossene Auge gesprüht. Das hat zwei Vorteile. Erstens müssen Sie zum Auftragen nicht den Kopf zurücklegen, was gerade für ältere Menschen und Menschen mit Nacken- und Rückenproblemen schwierig sein kann. Zweitens benötigen Sie keinen Spiegel, um die Tropfen aus der Flasche direkt ins Auge zu platzieren. Als Spray bedeckt Optrex ActiSpray den gesamten Bereich des geschlossenen Auges. Beim Blinzeln gelangt dann ausreichend Substanz ins Augeninnere und wird dort gleichmäßig verteilt.

Optrex ActiSpray beinhaltet zudem Pro-Vitamin B5, wodurch das Augenlid und die Haut um das Auge herum zusätzliche Feuchtigkeit erhalten. Es verschmiert kein Make-up und kann in Verbindung mit Kontaktlinsen genutzt werden.

Anwendung

Entfernen Sie vor dem Gebrauch von ActiSpray 2in1 den Verschluss und halten Sie die geöffnete Flasche anschließend mit der Düse auf sich selbst gerichtet – 10 cm (wenn Sie Make-up tragen, 20 cm) vom geschlossenen Auge entfernt. Sprühen Sie einmal auf jedes Auge. Öffnen Sie Ihre Augen langsam und blinzeln Sie einige Male. Dadurch kann das Spray auf dem Augenlid die Augenoberfläche erreichen, wo es sich mit der Lipidschicht verbindet und hilft, sie zu stabilisieren. Sie sollten eine sofortige Linderung der Symptome spüren!

Sofortige Resultate

Optrex ActiSpray 2in1 bietet sofortige Linderung für trockene Augen. Vergessen Sie nicht, dass die Symptome auch von Ihrer Umgebung verursacht worden sein können:
Die Klimaanlage, die Ihnen ins Gesicht bläst, das andauernde Starren auf einen Bildschirm oder das Tragen von Kontaktlinsen. Versuchen Sie, wenn möglich, diese Ursachen zu vermeiden. Wenn Sie allerdings eines der hier aufgeführten Symptome spüren, bietet Optrex ActiSpray 2in1 Ihnen bis zu 4 Stunden Linderung.

Discover RB! FacebookTwitterYouTube